Ausgezeichnetes Smartboard-Projekt führt nach Kanada

Auf nach Kanada – am Freitag, dem 7. Juli 2017, reist unsere Smartboard-Expertin Melanie Nethe auf Einladung von SmartTechnologies nach Calgary, dem Hauptsitz des Unternehmens, und kann sich dort einen Eindruck über die neuesten Innovationen vor Ort verschaffen. Wie es dazu kam?
Vor zwei Jahren entwickelte sie gemeinsam mit dem jetzigen Jahrgang 8 und Flavia Beu im Rahmen des Medien-und-Inklusion-Konzeptes ein kollaboratives und interaktives Innovationsprojekt mit Tablets und SMART-Boards. Im Mittelpunkt stand das Buch der Sprachabschneider mit dem Schwerpunkt Grammatik. 
Im April 2017 gab es einen Wettbewerb von SmartTechnologies. Frau Nethe verpackte die damaligen Ideen in ein zweiminütiges Video. Ende Mai kam dann die „Congratulations“-E-Mail! 
Wir gratulieren ihr ganz herzlich und bedanken uns für ihren erfolgreichen Einsatz! Ein Dankeschön geht auch an alle anderen, die das Projekt bisher unterstützt haben.

Das könnte Dich auch interessieren...