Auslandsaufenthalt und Schüleraustausch

Auslandsaufenthalt – Informationen und Downloads

Wir freuen uns sehr, wenn sich ein Schüler für eine Zeit im Ausland entscheidet. Die Eindrücke und Erfahrungen wirken in die tägliche Arbeit im Unterricht hinein und die persönliche Entwicklung der Schüler trägt zu einem angenehmen Umgang miteinander bei!

Die positiven Auswirkungen der zusätzlichen Sprachkenntnisse sind offensichtlich.

Aus diesen Gründen unterstützen wir diese Entscheidung ausdrücklich!

Für eine vollständige Anmeldung brauchen wir…

 

  1. eine schriftliche Anmeldung für die 11. Klasse (wie von jedem Schüler)
  2. eine Angabe über die geplante Dauer des Aufenthaltes auf dem ISS Mitteilungsbogen für die hausinterne Verwaltung
  3. den ausgefüllten Antrag auf finanzielle Förderung (siehe Anlage), falls eine Förderung beantragt wird.
  4. Alle Unterlagen sind im Schulbüro am Pfeilshof abzugeben.

 

Downloads:

  1. Anmeldung Auslandsaufenthalt: schulinternes Anmeldeformular
  2. Auslandsaufenthalte – Organisation: Erläuterungen zum Ablauf der Beantragung
  3. Auslandsaufenthalte – Förderantrag: Antrag auf finanzielle Förderung des Schulbesuchs im Ausland (BSB)
  4. Mitteilungsblatt der Schulbehörde: Neufassung der Richtlinie zur Förderung eines Schulbesuches im Ausland