Erfolge beim 36. Alsterlauf

Erfolgreich um die Alster: Tessa, Marina, Michel, Tim und Henrik

Am Sonnabend, den 3. Dezember fand der 36. Alsterlauf  des Fachausschusses Rudern und des Hamburger Schüler-Ruderverbandes statt. Unsere Schule war mit zwei Schülerinnen und drei Schülern des Oberstufenkurses Rudern am Start. Die 7,4 km lange Strecke um die Außenalster wurde von unseren Läuferinnen und Läufern sehr erfolgreich absolviert. Wir errangen vier Podiumsplatzierungen mit teilweise sehr guten Zeiten. Marina Müller wurde in der Klasse Jahrgang 2000-2002 Zweite. Tessa Philipps errang in der Klasse Jahrgang 1999 und älter den dritten Platz. Henrik Stamm wurde Dritter in der Klasse Jahrgang 1999 und älter bei den Jungen. In der gleichen Klasse erreicht Tim Leander Schmidt den vierten Platz. Mit einer überragenden läuferischen Leistung, in der Zeit von 31:05,5, wurde Michel Pauslen Dritter in der Klasse Jahrgang 1999 und älter. Herzliche Glückwünsche zu diesen Leistungen!

Das könnte dich auch interessieren...