Erfolge für ISS-Schülerin bei den Hamburger Leichtathletikmeisterschaften

Anna Kittelmann (Klasse 9e) stellte im Juni und Juli ihre besonderen sportlichen Fähigkeiten unter Beweis. Die Schülerin, die in ihrer Freizeit beim TuS Berne aktiv ist, startete bei den Hamburger Regionalmeisterschaften am 21.6.2017 im Stadtpark auf der Jahnkampfbahn in den Disziplinen Hochsprung, Weitsprung und Sprint (W14). Insgesamt nahmen an diesem Sportereignis über 600 Schülerinnen und Schüler aus 14 Hamburger Schulen teil. Mit zwei dritten Plätzen und teils sehr guten Werten qualifizierte sie sich direkt für die Hamburger Meisterschaften. Diese fanden zwei Wochen später am selben Ort statt. Beim Hochsprung verpasste Anna in einem spannenden Wettkampf mit einer Höhe von 1,40 Meter nur um Haaresbreite die Ränge und wurde insgesamt Vierte. Beim  Weitsprung lief es dann besser für sie. Mit einer Weite von 4,69 Meter wurde sie in ihrer Altersklasse drittbeste Hamburgerin.

Wir gratulieren ihr zu diesen hervorragenden Leistungen.

Jan Keimer

Das könnte Dich auch interessieren...