Infoabend zu Profilangeboten an Stadtteilschulen der Region

Abitur mit CharakterDie Initiative „Abitur mit Charakter. Mehr Zeit für dich.“, gestartet von fünf Hamburger Stadtteilschulen im Norden der Hansestadt, möchte auf die Oberstufen an Stadtteilschulen, konkret auf die Profilangebote dieser Schulen aufmerksam machen. Das Mehr an Zeit bezieht sich dabei auf die vor die Studienstufe vorgeschaltete 11. Klasse der Stadtteilschule, die die Lücke zwischen dem Abschluss der Sekundarstufe 1 am Ende der 10. Klasse und dem Beginn der Studienstufe mit dem Start des 1. Semesters schließt. Im Vergleich zum Gymnasium erarbeiten die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschulen ihr Fundament für den Weg zum Abitur in 11 statt in 10 Jahren, um dann, ebenso wie am Gymnasium, in vier Semestern das Abitur als Abschlussqualifikation zu erreichen.
Die Broschüre gibt einen Überblick über die vielfältigen und herausfordernden Profilangebote der fünf kooperierenden Stadtteilschulen und informiert über Inhalte der jeweiligen Profile, deren Fächerzusammensetzung mit den entsprechenden Stundenzahlen sowie Kriterien, die für die Wahl eines Profils wichtig sind.
Die Informationsveranstaltung am

15. Februar 2017, 18 bis 20 Uhr,

in der Stadttteilschule Bramfeld (Sporthalle)

gibt Gelegenheit, Fragen zu stellen und weitere Informationen „aus erster Hand“, d.h. auch von Schülerinnen und Schülern der jeweiligen Schulen zu bekommen.

Die entsprechende Infobroschüre zum Download finden Sie hier: Oberstufen-Broschüre „Abitur mit Charakter“

 

Das könnte dich auch interessieren...