Vortrag: „Das Lernen lernen“ – eine Rückschau der Elternräte

Am 20. Februar 2018 besuchten rund 200  interessierte Eltern die Veranstaltung des Elternrats „Das Lernen lernen“.
Herr Andreas Hensing vom Verein LVB Lernen e.V. informierte die Teilnehmer in einem kenntnisreichen, sehr praxisorientierten
Vortrag angereichert mit viel Humor und eigenen Erfahrungen über Tricks und Methoden für ein effektives Lernen.
Es ging darum, dem Gehirn einfache Methoden anzubieten, sich neue komplexe Sachverhalte einzuprägen.
So erfuhren die Zuhörer z.B. von Katzen- und Froschverben zum Einprägen von unregelmäßigen englischen Verben.
Eine zentrale Rolle spielt dabei das regelmäßige Üben, um den Lernstoff vom Kurzzeit- ins Langzeitgedächnis zu transportieren.
Besonderes Vergnügen bereitete den Zuhörern die authentische Darstellung unterschiedlicher Lerntypen und deren Eingenschaften.
Zudem wurde das Thema Hausaufgabenhilfe und Kommunikation Eltern/Kind angesprochen.
In der Pause konnten sich die Eltern bei einem leckeren Imbiss unseres Schüler-Caterings stärken und über die Arbeit des Schulvereins
informieren, der diese Veranstaltung möglich gemacht hat. Wir danken allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben!
Ihre Elternräte

Das könnte Dich auch interessieren...