Achtklässler berichten von ihrem Schüleraustausch aus Madrid

Auch in diesem Jahr machte sich wieder eine Gruppe von Achtklässlern zu unserer Partnerschule „Ies Mariano José de Larra“ in Madrid auf, um Land und Leute kennen zu lernen und die Spanischkenntnisse anzuwenden. Lesen Sie hier ihren Bericht:

Montag, 9.04.2018:

Am Montag haben wir uns alle gemeinsam am Flughafen getroffen. In Madrid angekommen, wurden wir von den Gastfamilien empfangen. Danach haben wir zusammen ein paar Fotos gemacht und sind mit den Familien nach Hause gefahren.

(Sarah und Jasmin, 8a)

Dienstag, 13.04.2018:
Heute waren wir in einem Museum. Dort haben wir viele antike Gegenstände gesehen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war auch sehr interessant. Dann durften wir nochmal in die Stadt. Danach sind wir alle wieder zu unseren Gastfamilien gefahren.
Am Abend sind wir dann nochmal alle zum Bowlen gegangen. Es war sehr lustig.

(Jonas, Jeremy und Tarek, 8a)

Mittwoch, 11.04.2018:

Als erstes haben wir die Grabstätte von Larra besucht. Danach haben wir noch eine Tour durchs Zentrum gemacht. Als wir fertig waren durften wir shoppen gehen. am Abend haben wir uns Madrid von oben angeguckt und haben dort die Aussicht genossen. (Miriam, Saya und Zita, 8a und 8b)

Donnerstag, 12.04.2018:

Am Donnerstag waren wir den ganzen Tag in der Schule. Wir haben sozusagen einen spanischen Schulalltag miterlebt. Wir hatten auf Englisch Sport, Biologie (Thema: Bäume) und Geschichte (Thema: Ägypten; Hieroglyphen). Wir haben unsere Namen in Hieroglyphen geschrieben). Zum Abschluss haben wir noch ein Computerspiel gespielt.

(Tabea, Emily und Marisa, 8b und 8c)

Freitag,13.04.2018

Wir haben ab 10 Uhr das Real Madrid Stadion besucht. Dort waren wir auf den Tribünen, in den Katakomben und in dem Fanshop. Die Tour durch das Stadion haben wir mitgemacht, welche Tour Bernabéu genannt wird. Santiago Bernabéu war der erste Präsident des Real-Madrid-Stadions. Am Abend fand für uns noch eine Abschiedsparty in der Schule mit vielen spanischen Speisen statt.

(Joris und Bjarne, 8c und 8d)

Das könnte Dich auch interessieren …