Wahlen zur Schülervertretung: Welches Team führt uns in Zukunft?

Am 31.8.2018 fanden die SV-Wahlen statt. Zur Auswahl standen drei Teams: Oldies, New Faces und Revolution.

Für die Schülerschaft war es dieses Jahr schwer eine Entscheidung zu treffen, denn jedes Team sprach über Themen, die den Schülern am Herzen lagen.

Themen waren zum Beispiel: das Schulparlament, neue wie auch alte Events, verschiedene Turniere, ein Infostand der SV und ein Schulmaterialstand. Außerdem wollen sich die Teams sozial mehr engagieren und sich für unsere Umwelt einsetzen. Gemeinsam mit uns wollen sie unsere Schule besser machen.

Jetzt steht nur noch eine Frage offen, wer wird unser SV-Team?

Ich habe die Teams gefragt, warum sie uns Schüler repräsentieren sollten.

Während Team Revolution noch ein wenig unsicher sprach: „Ich will die Meinung der Schüler umsetzen.“ Ist sich Magdalena vom Team New Faces sicher: „Wir wollen mit unserem Team ein neues Kapitel anfangen.“

Die Oldies sind sich ebenfalls sicher, sie können den gleichen Erfolg erzielen wie in den vorigen Jahren: „Wir hatten gute Erfolge und konnten unsere Ideen in den letzten Jahren umsetzen“, erzählte mir ein Mitglied vom Team die Oldies.

Jetzt liegt es an uns Schülern, das für uns beste Team zu wählen.

Messina Starke, 10b

Das könnte Dich auch interessieren …