Riesiges Starterfeld der Irena-Sendler-Schule auf dem Kids World Triathlon

Am 15. Juni startete die Irena-Sendler-Schule mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus verschiedensten Jahrgängen auf dem Kids World Triathlon. Die ISS war mit einem der größten Starterfelder im Hamburger Stadtpark vertreten. Viel Aufregung hatte es zuvor um die Wasserqualität und die große Herausforderung, tatsächlich in allen drei Disziplinen starten zu müssen, gegeben. Letztlich verbrachten wir einen tollen Tag bei bestem Wetter gemeinsam rund um den Stadtparksee.  Der großartig organisierte Triathlon brachte auch unseren Schülerinnen und Schülern mit den Distanzen von 100 m Schwimmen, 4 km Radfahren und 1000 m Laufen zu neuen persönlichen Bestleistungen. Somit ermöglichten Organisatoren und Sponsoren wieder ein Erlebnis, auf das die Sportlerinnen und Sportler sicher noch lange stolz sein werden.

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal für die schulinterne Organisation an die Sportfachschaft sowie an alle Unterstützerinnen und Unterstützer von Elternseite!

Mehr Info und Ergebnislisten hier

 

Das könnte Dich auch interessieren...